upcoming show



Auswertung digitaler Medien 1992 bis2012 / Auswahl - video films - computer animationen - internet projects
 

2013 Kurzfilm zur Ausstellung 100-JahrFeier Schulhaus am Domplatz CH-Arlesheim von gemeinde-tv.ch youtube

2011 one of these nights - shortfilm - youtube
2010 Kulturraum Elisabethkirche CH-Basel ein Portrait zur Ausstellung von telebasel: youtube
2010 water roses and singing nymphes computeranimation - youtube
2010 lucky-clover, kaiserliche HofburgA-Innsbruck computeranimation
2009 lucky.clover improvisation computerverarbeitet mit changierenden farblichen Stimmungen auf youtube
2008 lucky.clover - version II mit bambusflöte kulturforum -
2007 lucky-clover - version 1 mit männerstimmen computeranimation im Künstlerhaus CH-Solothurn
2007 lucky-clover - version 1 mit männerstimmen computeranimation im Ortsmuseum CH-Arlesheim/Basel
2005 Vorführung anlässlich des Reinacher Preis CH-Reinach/BL Videofilm mit Cristina Spoerri Malerin "WENN BILDER BE WE GEN"
2004 CD-Buchvernissage IMST Das verbindende der Kulturen
2003 Das verbindende der Kulturen Weltkongress in A- Wien austria congress center - organisiert von INST
Stein - Zeit das was uns überlebt - embrace your arcaics - referat/bild/text - http://home.datacomm.ch/pakery/kulturen.html
2002 Aufnahme Videofilm "Das Licht der Farben und Schatten"in die Kantonsbibliothek CH-Baselland 2002 pakery.videofilm
wahr.nehmen universität linz november-dezember 2002 mixedmedia artists and performance
galerie am rhein zanbieri ch-basel 1999/2002 Inspirationen aus dem Leben der Bienen Performance
2001 Workshop - Wort und/im Bild - Gymnasium Münchenstein - Abschlussabarbeiten Fachschaft Zeichnen als Internet-Ausstellung
2001/02 Videofilm DAS LICHT DER FARBEN UND SCHATTEN Einblicke in Leben und Werk der Malerin Dorette Huegin - Textauszüge aus Katalog 1998 von Kiki Seiler-Michalitsi - Lyrische Texte von Dorette Huegin - gesprochen von Judith Keller Schauspielerin Wien - Vorführung Jahresausstellung Basler Künstler 2001/2002 -KunstRaumRiehen
2001/02 CD- und Videofilm MaennerPassion Präsentation Co-Produktion Markus Ramseier - Pakery - cuarteto viena tango - Judith Keller Literaturcafé Basel maennerpassion.html
2001 Karmeliterkirche A-WienerNeustadt Reflexion 2000 - Videofilm/CD Kurzgeschgeschichten maennerpassion.html
2000 Muesum CH-ArlesheimBasel Reflexion 2000 Internationale Kulturvermerke - Ausstellung mit Begleitprogramm - Kulturzentrum CH-MünchensteinBasel pakery/reflexion2000.html
1999-2005 Kunsthaus Ch-Aarau Salon99 Internetprojekt mit visarte (vormals gsmba) derdigitalesalon.ch - zudenSalons
2000 TMU Technisches Museum Wien Januar-Juli zum 250. Todestag von Johann Seb. Bach wenn Bach heute leben würde
1999 Exhibition film und musicperformanc galerie am rhein zanbierie basel performance liebe ist.....
1998 Oberösterreicische Kulturvermerke Gmunden - Symposium egal-neutral - computer-animation + picture Neutralität und Politik
-1998 Galerie Graf & Scheble Basel 1998 wenn Bilder be weg en -VIDEOFILM mit der Künstlerin Cristina Spoerri
Fith Annual International Film Festival Stockholm 1994 Vorführung: Videofilm "EINWEGROTERFADEN"
Bund Schweizerischer Film- und Video Festival des BSFA Autoren-Werkschau 1994 - Vorführung des Videofilms "Einwegroterfaden I" am Eröffnungstag mit anschliessender Radio Live-Talk-Show -Diplom Bund Schweizerischer Film- und Video-Autoren für Einwegroterfaden
Ausgangspunkt für den Videofilm "Einwegroterfaden" I II III 1994 und "Dialog mit unserem Da-Sein"
1994 Film- und Videotage, Videolys du Grand EST de la France, Allemagne et la Suisse 1994 - 3 Aufführungen "die unwirtliche Stadt"
1993 Galerie zur Krähe, Spalenvorstadt Basel 1993 - täglich anlässlich der Ausstellung "die unwirtliche Stadt
1993 Hystory Museum Budapest paperwork 1993 international exhibition - videofilm on the theme of paper
1992/03Kantonsbibliothek der Erziehungs-und Kulturdirektion Baselland, Liestal - Aufnahme des ganzen Schrifttums - Script und die beiden Videofilme "die unwirtliche Stadt" und "einwegroterfaden"
1992 Galerie TENUM Zentrum für Bau-, Energie- und Umwelttechnik, Liestal täglich während der Ausstellung "die unwirtliche Stadt"
1992 Kulturforum Brauereichäller Laufen anlässlich einer Ausstellung -Ausgangspunkt für Videofilm "was träumst Du" aufgrund vieler Diskussionen wurde ich beinahe ausnahmslos auf das Thema aus VideoFilm "die unwirtliche Stadt? "was träumst Du - wie lebst Du" angesprochen. Folglich diesbez. Weiterverarbeitung
1992 Kantonales Amt für Industrie Gewerbe & Arbeit, Pratteln/BL Vorführung dzu einem Feierabendapéro/Diskussion "die unwirtliche Stadt"
1992 Universität Basel Kunstbetrachtungen/Vorführung Videofilm "die unwirtliche Stadt" mit Gingi Herzog-Beck in meinem Atelier
1992 Drogenheim Kt. Aargau, Vorführung Videofilm "die unwirtliche Stadt"
1992 Gymnasium Münchenstein/BL Workshop mit .Filmvorführung "die unwirtliche Stadt" an Gymnasiasten
1992 8. Film-& Videotage der Regio Basel, Kulturwerkstatt Kaserne, Basel 1992 Vorführung am Premierentag "die unwirtliche Stadt"
1992 Ausstellungsraum Klingental, Basel anlässlich einer themenbezogenen Ausstellung (die Unwirtlichkeit unserer Städte) - zum Ausstellungskonzept: Videofilm "die unwirtliche Stadt" mit Texttafeln, Illustrationen und einem illustrierten Textbuch